AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDUNGUNGEN:

Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verbraucher Arten, ohne Ausnahme!

1. Allgemeines: Für alle Lieferungen, auch solche aus zukünftigen Geschäftsabschlüssen, sind ausschließlich nachstehende Bedingungen maßgebend.

2. Zeitpunkt des Vertragsschlusses: Durch Anklicken des Buttons 'Bestellung abschicken' geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Die Annahme - und somit der Kaufvertrag - kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande.

3. Einsicht in den Vertragstext: Der Vertragstext wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen. Ihre konkreten Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht per Internet abrufbar.

4. Bestellung: Eingehende Bestellungen werden im Rahmen unserer üblichen Geschäftszeit erledigt. 

5. Lieferung: Lieferzeiten und Lieferzeiträume sind verbindlich. Sollte Ware nicht verfügbar sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung. Schadenersatzansprüche bei verzögerter Lieferung sind ausgeschlossen, soweit rechtlich zulässig. Die Lieferung der bestellten Ware erfolgt bis in den Keller oder in das EG, Stockwerklieferungen erfolgen nur mit einem Aufzug. Für Bestellungen untern einem Auftragswert von 30,00€ berechnen wir einen Mindermengenzuschlag von 5,00€ für die Lieferung.

6. Mängelrügen, Gewährleistungen: Der Besteller hat die empfangene Ware unverzüglich nach Eintreffen auf Vollständigkeit sowie Mängel, Beschaffenheit und zugesicherte Eigenschaften zu untersuchen. Die Menge der erhaltenen Ware ist bei Empfang vom Besteller zu überprüfen und zu quittieren. Mengenfehler und erkennbare Mängel sind unverzüglich nach Eintreffen der Ware durch schriftliche Anzeige an uns zu rügen. Für nicht rechtzeitig angezeigte Mängel entfällt die Gewährleistung. Mängel, die durch unsachgemäße Lieferung und Behandlung der Waren beim Käufer entstehen. gehen zu dessen Lasten.

7. Zahlung: Die Zahlung aller Rechnungen erfolgt sofort nach Erhalt ohne jeden Abzug bar, per EC oder mit Lastschriftverfahren bei Lieferung. Eine andere Zahlungsweise bedarf besonderer Vereinbarung. Die Zurückhaltung von Zahlungen wegen etwaiger Gegenansprüche ist ausgeschlossen, soweit der Käufer Kaufmann ist. Die Aufrechnung ist nur mit unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Gegenforderungen zulässig.

8. Rechnung: Lieferungen auf Basis eines Lieferscheines und der darauf folgenden Rechnungstellung gelten nur für Firmen, Schulen, Behörden, Kanzleien, Praxen, Büro´s, Vereine, Endverbraucher und im Handelsregister eingetragene Unternehmen.

9. Leergut: Für die Leergutkisten wird Pfandgeld nach den jeweils gültigen Sätzen erhoben, es ist zugleich mit der Rechnung zu bezahlen oder wird Ihnen bei der Bezahlung gutgeschrieben. Der Käufer ist zur Rückgabe des Leergutes in ordnungsgemäßen Zustand verpflichtet, das heißt sortiert und in vollen Kasten sowie nach Güte, Art und Sorten dem Gelieferten entsprechend. Einzelne Mehrwegflaschen oder Einwegflaschen werden nicht gutgeschrieben. Für eine reine Leergutabholung berechnen wir eine Pauschale von 20,00€ für den Auftrag.

10. Eigentumsvorbehalt: Gelieferte Ware bleibt bis zur vollen Bezahlung unserer sämtlichen, auch der künftig entstehenden Forderungen aus der Geschäftsverbindung, auch eines vorhandenen Kontokorrent - Saldos, unser Eigentum. Der Käufer darf unter Eigentumsvorbehalt stehende Ware nur im üblichen Geschäftsverkehr weiterveräußern, jedoch einem Dritten vor Abdeckung seiner Gesamtschuld weder verpfänden noch sicherheitshalber übereignen. Der Käufer hat sich das ihm zustehende bedingte Eigentum bedingte Eigentum gegenüber seinen Abnehmern so lange vorzubehalten, bis diese den Kaufpreis voll bezahlt haben.

11. Allgemeine Haftung: Unsere Haftung richtet sich nach den in diesen Lieferbedingungen getroffenen Vereinbarungen. Haftung: Die Anlieferung der Ware erfolgt bis zum Lagerort. Die Gefahr geht - im Falle einer Beschädigung der Ware - ab der ersten Türe auf den Empfänger über. Im übrigen werden Ansprüche auf Schadenersatzansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrund, ausgeschlossen, es sei denn, uns ist Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorzuwerfen. Soweit unsere Haftung ausgeschlossen ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

12. Jugendschutz: Eine Bestellung und Auslieferung von Artikeln die gesetzlichen Verkaufsbeschränkungen unterliegen - insbesondere Spirituosen- an nicht volljährige Personen ist nicht möglich. Zur Sicherung der Einhaltung der entsprechenden gesetzlichen Vorschriften ist der ausliefernde Mitarbeiter in Zweifelsfällen berechtigt, die Übergabe der Waren von der Vorlage eines Personalausweises abhängig zu machen. Bei einem Verstoß gegen die gesetzlichen Bestimmungen trägt der Kunde evtl. entstehende Kosten.

13. Datenschutzerklärung: Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft und Berichtigung Ihrer gespeicherten Daten. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Hausadresse und E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind Kreditinstitute (Banken), die mit der Zahlungsabwicklung bei Lastschrift beauftragt werden. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

14. Abstellvereinbarung: Falls Sie zum vereinbarten Liefertermin nicht anwesend sein sollten, wird folgende Abstellvereinbarung stillschweigend akzeptiert: „Ich bin mit dem Ablegen der Ware mit Quittung einverstanden. Ich erkläre ausdrücklich, dass das Ablegen von mir angewiesen und auf meine Gefahr vorgenommen wird. Im Falle von Verlust oder Beschädigung dieser von mir nicht quittierten Lieferung werde ich weder gegen den Zusteller, noch gegen die Firma DrinkWELT Ansprüche irgendwelcher Art geltend machen. Mir ist bekannt, dass ein Anspruch der Firma DrinkWELT auf Bezahlung der in dieser Form zugestellten Ware, auch bei Verlust/Beschädigung bestehen bleibt." Die Lieferung wird in diesem Fall vor der Haustüre abgestellt.

15. Widerrufsrecht: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 24 Stunden ohne Angabe von Gründen in Form von z.B. Brief, Fax, E-Mail oder Anruf widerrufen. Eine Rückgabe von fehlerhafter, verunreinigter, nicht sortenreiner oder angebrochener Ware ist nicht möglich. Wir behalten es uns vor, bei Stornierung von bereits zugestellter Ware eine Stornierungsgebühr von 50% des Warenwerts zu erheben. Bei Abholung der bereits gelieferten Ware berechnen wir eine zusätzliche Anfahrtspauschale von 10,00€.

16. Gerichtsstand: Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist Waiblingen, wenn der Kunde Kaufmann ist. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

17. Salvatorische Klausel: Falls eine der vorstehenden Bestimmungen nicht richtig sein sollte, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

 

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.


Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil. Das Gesetzes über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen fordert aber, dass wir Sie trotzdem auf eine für Sie zuständige Verbraucherschlichtungsstelle hinweisen:

Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V.
Straßburger Str. 8
77694 Kehl

Internet: www.verbraucher-schlichter.de

Zuletzt angesehen